LOBERON verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten. OK

€ 0,00

€ 0,00

€ 89,95

Details

  • Aus reiner Baumwolle
  • Traditionelles Toile-de-Jouy-Muster
  • Atmungsaktiv und hautfreundlich
lieferbar in 4-6 Werktagen

€ 0,00

€ 0,00

€ 189,00

Details

  • Edles Antiksilber-Finish
  • Ideal als Nachttischlampe
  • Im Designer-Stil
lieferbar in 4-6 Werktagen

Diese Garderobe im Landhaus-Look heißt Sie herzlich willkommen

 

Am schönsten ist es doch zu Hause! Mit einem Eingangsbereich wie diesem hier, denken Sie das ab sofort garantiert jedes Mal, sobald Sie die Schwelle Ihrer Haustür überschreiten. Der Grund: Eine stilvolle Garderobe, bestehend aus praktischen und dekorativen Elementen, die das Zuhausegefühl auf einen Blick entstehen lassen kann.

Und das Beste: Diese LOBERON-Idee für Flur oder Korridor braucht nicht einmal besonders viel Platz. Klein aber fein ist diese Ecke stattdessen gestaltet und punktet zudem mit individuellem Charme und markanten Details. Das Ergebnis ist eine Wohnidee, die sich absolut harmonisch in eine Einrichtung im Landhaus-Stil oder Shabby-Chic einfügt. Dank des maritimen Touchs der antikweißen Garderobe und den Accessoires, dem Wandornament, Kissen und Tasche, versprüht sie jedoch zugleich einen klassisch-modernen Charme.

Stauraumwunder für Ihre Garderobe: Kombimöbel mit Köpfchen

An keinem Ort macht ein Kombimöbel so viel Sinn wie im FlurGarderobe, Schuhschrank, Spiegel, Schlüsselbrett, Zeitungsständer und Co. nehmen sonst schlichtweg zu viel Platz ein. Und mal ganz ehrlich: Die Wenigsten von uns kommen in die Bedrängnis, einen Eingangsbereich mit Salon-Charakter einzurichten. Gut so. Denn umso größer der Raum, desto mehr ist nötig, um diesen wohnlich und harmonisch zu gestalten. Wenden wir uns also lieber wieder dem Überschaubaren zu: einer kleinen Garderobe im Landhaus-Look. Als Hauptdarsteller fungiert die Garderobe „Grundy“, ein Allrounder für das stilvolle Verstauen von Jacken, Mänteln, Mützen, Schals, Schuhen und sogar Schlüsseln. Darüber hinaus ist auch ein Spiegel bereits integriert und der Schrank unten bietet sich als zusätzliche Ablagefläche oder Sitzbank an. Passend zum Look des Holzmöbels und dem maritimen Finish in Antikweiß, dient das Kissen „Orleans“ als komfortable Rückenlehne beim Schuhe anziehen. Ein Stück Zuhause zum mitnehmen: Die Tasche „Lea“ – identisch mit dem Design des Kissens erinnert sie Sie nämlich auch unterwegs stets daran, wie schön Sie es bei sich daheim haben.

Vieles ist praktisch, manches nur schön: Wohnaccessoires für den perfekten ersten Eindruck

Was die Uhr geschlagen hat, zeigt auch der eiserne Zeitungshalter „Raleigh“ ohne Umschweife an. Die integrierte Uhr macht dieses Accessoire im Vintage-Look zu einem in vielerlei Hinsicht praktischen Highlight Ihrer Flureinrichtung. Insgesamt 14 Fächer schaffen Platz für Tageszeitungen, Magazine, Kataloge und sogar die tägliche Post.

Einfach nur gut aussehen geht aber auch. Das Deko-Board „Relax“ erfüllt diesen Zweck und lädt ganz nebenbei zum genießen des Lebens ein. Die Bretter, die die Welt bedeuten, mit dem liebevoll aufgebrachten Typo-Print, passen ausgezeichnet zum Look der Garderobe und unterstreichen den maritimen Touch sowie den modernen Look des Arrangements.

Unser Tipp: Selbst wenn Sie Ihre vier Wände bisher in einem völlig anderen Stil gestaltet haben – wagen Sie das Experiment. Auf kleinem Raum lassen sich neue Wohnkonzepte schnell und einfach umsetzen und zunächst einmal „anprobieren“, bevor Sie den Rest Ihres Zuhause in Angriff nehmen – oder: den Stilbruch zwischen Flur und Wohnräumen ganz einfach zur puren Absicht erklären.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten