Tasche Coming home
sofort lieferbar

€ 34,95

€ 34,07

inkl. 16% MwSt.

Details

  • Grober Baumwollstoff mit Print im Vintage-Look
  • Mit Lederapplikationen & gestreiftem Innenfutter
  • Tragegriffe und Applikationen aus echtem Leder
  • Karabinerhaken als Verschluss
sofort lieferbar

Stilvoll und individuell wohnen: Mit etwas Mut und einer originellen Kommode

 

Das Problem vieler Wohnungen und Häuser: Ihre Bewohner haben keine Ideen für eine individuelle, geschmackvolle Gestaltung der eigenen vier Wände. Das Ergebnis: Die meisten Wohnzimmer sehen exakt so aus wie die Ausstellungsfläche im Möbelhaus, wirken wahllos zusammengewürfelt oder komplett überfrachtet. Dabei kann schönes Wohnen so einfach sein: Mit etwas Mut zu neuen Trends und ein wenig Fantasie in Sachen Kombination, kann aus jedem Raum und jedem Zuhause etwas absolut Einmaliges werden. Ein individueller Wohntraum – weit entfernt vom Schema F.

Eisenmöbel im Industrial-Look – ein Must-Have für Individualisten

Flohmarkt oder Dachbodenfund? Antikhändler oder unbezahlbares Einzelstück? Die Kommode „Teton“, das Möbelstück um das sich in dieser Einrichtungsidee alles dreht, ist all das zugleich – und doch nichts von alledem. Denn mit diesem Stauraumwunder holen Sie sich ein praktisches und zugleich in seiner Wirkung absolut einzigartiges Stück nach Hause. Inspiriert vom Industrial-Trend scheint die Kommode wie die geniale Upcycling-Idee eines angesagten Möbeldesigners – Hauptzutat: ein altes Werkstatt-Möbel. Und das Beste: Das schwere Ding steht auf Rollen – sie können die Kommode also problemlos die Zimmer wechseln lassen, bis Sie den perfekten Platz dafür gefunden haben.

Bad, Küche, Arbeits- oder Wohnzimmer: Sinn macht das auffällige Möbel in jedem Raum. Die acht pastellfarbenen Eisenschubladen und drei Klappen wurden bedruckt. Ein markantes Used-Finish gibt dem Schrank den letzten Schliff. So fügt er sich dann auch perfekt in jede Einrichtung im Shabby- oder Vintage-Chic ein, setzt darüber hinaus jedoch auch in einer rundum modernen Einrichtung einen herrlich bodenständigen Akzent. Denken Sie immer daran: Erst ein Stilbruch bringt Spannung und Individualität in Ihr Zuhause – ein konsequent verfolgter Look wirkt dagegen schnell langweilig und uninspiriert.

Diese Wohnaccessoires machen den Stilbruch perfekt: Natur pur trifft auf kühles Eisen

Daher unser Tipp: Setzen Sie bei den um dieses Möbelstück arrangierten Accessoires am besten auf ein paar wenige, zurückhaltende Dekorationsstücke. Oben drauf passt am besten eine Schale aus Holz, frische Blumen oder knackiges Obst. Der nächste Schritt: Ein Spiegel über einer Kommode oder Konsole macht immer Sinn und verleiht dem Raum zudem eine gehörige Portion Tiefe. Der Rahmen des Spiegels „Roosevelt“ wurde mit khakifarbenem Canvas bezogen – der Schablonendruck greift das Thema der Kommode dezent auf. An der Wand: das hellgrüne Hakenboard „Calvert“, samt Uhr, acht Metallhaken und einem Drahtkorb für Zeitungen und Post, das eher im rustikalen Landhaus- oder Shabby-Chic gestaltet wurde. Im Zusammenspiel mit dem derben Look der Kommode bekommt der Raum so ein wenig mehr Weichheit und Charme. Das Highlight bildet jedoch ein sozusagen mobiles Deko-Element: Die Tasche „Coming home“. Der grobe Baumwollstoff fügt sich in Punkto Stil und Farbwelt absolut harmonisch in die LOBERON-Einrichtungsidee ein, macht aber auch vor der Haustür eine gute Figur. Toll: Ganz nebenbei erinnert der Druck des Shoppers Sie auch auf Reisen stets daran, dass das nach Hause kommen doch immer das Schönste ist. Ganz besonders dann, wenn es so wunderbar eingerichtet ist.