Der Landhaus-Chic besticht mit natürlicher Eleganz und Gemütlichkeit pur

Kaum ein anderer Einrichtungsstil hat so viele Fans wie der Landhaus-Chic. Kein Wunder, besticht er doch mit der perfekten Mischung aus natürlicher, fast filigraner Eleganz und Gemütlichkeit pur. Kurzum: Mit Landhausmöbeln schaffen Sie sich im Handumdrehen ein wunderschönes Zuhause für sich und Ihre Familie. Und das Beste: Landhausmöbel lassen sich problemlos zu anderen Möbeln, Wohnaccessoires oder Stilen kombinieren, so dass Sie die Neuausrichtung Ihrer Einrichtung auch Schritt für Schritt vornehmen können. Schon eine verspielte Landhaus-Deko verleiht einer sonst eher schlichten Einrichtung eine Extraportion Charme und hilft dabei, ganz individuelle Akzente zu setzen.

Landhausmöbel sorgen für Helligkeit und Wärme zu jeder Jahreszeit

Zu den Highlights des charmanten Wohnstils sind Möbel und Accessoires in den Grundfarben Cremeweiss, Beige oder Pastell. Sahnige Farbtöne, die mit naturbelassenem Holz und edlem Silber ganz wunderbar harmonieren. Die Wirkung des Gesamtpaketes ist hell und freundlich: Eine Einrichtung im Landhaus-Look strahlt Wärme, Gemütlichkeit und dennoch eine gewisse sommerliche Frische aus – und das zu jeder Jahreszeit, unabhängig von der Grösse Ihres Zuhause, ob auf dem Land oder in der Stadt. Die Klassiker sind Tische mit weissen, sanft gedrechselten Beinen und einer massiven Tischplatte mit sichtbarer Maserung. Dazu gesellen sich leinenbezogene Stühle, gerne mit Knopfsteppung sowie Hussensofas, Ohrensessel und üppige Teerosenbouquets in antiksilbernen Vasen. Schränke und Vitrinen in Küche, Wohnzimmer oder Esszimmer punkten mit dekorativen Sockelabschlüssen, metallenen Muschelgriffen und Schranktüren in Kassettenoptik.

Auf der Terrasse, auf dem Balkon oder im Garten schaffen honigfarbene Korbmöbel und weiss lasierte Holzbänke romantische Rückzugsmöglichkeiten unter freiem Himmel. Dazu passen weiche Polster, ein handbeschlagener Feuerkorb und natürlich: jede Menge pastellfarbener Blumen und üppig blühende Obstbäume mit tief hängenden Zweigen. Klar: In einem Garten mit Landhaus-Charme wachsen und gedeihen Kräuter, Beeren oder Obst besonders gerne und gut. Die selbst gekochte Marmelade setzt auf dem Frühstückstisch dann einen einmalig-delikaten Akzenten und macht Ihren Sinn für Stil und guten Geschmack endgültig perfekt.

Dekorative Accessoires im Landhaus-Stil: Federleicht und besonders edel

Besonders dekorativ im Sinne des Landhaus-Styles: Natürliche Materialien wie Holz, Rattan, grob gewebtes Leinen oder ein leichter Baumwollstoff – stets in hellen, natürlichen Farben von Weiss bis Hellbraun. Wer es noch ein bisschen verspielter mag, der schmückt seine Fenster mit fein bestickten Gardinen oder Vorhängen mit Spitzenbesatz oder sorgfältig gearbeiteten Biesen. Auch das zart geblümte Kaffeegeschirr aus Omas Zeiten passt perfekt zum Stil und sorgt für einen besonders individuellen Touch und für ein Zuhause mit einer ganz eigenen Geschichte.

Die andere Seite des Landhaus-Chic ist alles was glänzt, denn echtes Silber sowie all jene Dinge, die danach aussehen, adeln den Stil auf eine ganz besonders charmante Art und Weise. Oder anders ausgedrückt: das Wörtchen „Chic“ ist bei diesem Einrichtungsstil ganz entscheidend, denn der Landhaus-Chic hat ganz sicher nichts mit rustikalen Bauernmöbeln zu tun. Im Gegenteil. Die feinen, meist handgearbeiteten Landhausmöbel sind von exquisiter Qualität und strahlen eben diese auch aus. Sie sind der Landadel unter den Einrichtungsgegenständen, haben Stil und das Herz am rechten Fleck! Möbel und Wohnaccessoires zum gern haben und weiter vererben, denn der Landhaus-Stil kommt garantiert nie aus der Mode.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Newsletter Gutschein
Newsletter

Nur für kurze Zeit! Klicken Sie einfach auf „Newsletter anmelden“ und sichern Sie sich einen €10,- Gutschein!