Spiegel Lugos
sofort lieferbar

€ 498,00

€ 485,45

inkl. 16% MwSt.

Details

  • Antikes Spiegelglas in Eisenfassungen
  • Spannender 3D-Effekt
  • Wandschmuck mit Objekt-Charakter
sofort lieferbar

Zauberhaftes Landhaus-Wohnzimmer mit dem gewissen Etwas

Ob im Wohnzimmer, im Schlafzimmer oder vor dem Kamin – ein jeder wählt seinen Lieblingsplatz in den eigenen vier Wänden unbewusst. Und es sind neben gemütlichen Sitzmöbeln die dekorativen, individuellen Kleinigkeiten, die den besonderen Charme unseres Lieblingsplatzes ausmachen. Ganz bewusst haben wir daher diese gemütliche Wohnecke für Sie eingerichtet. Die Einrichtungsidee im zauberhaften Landhaus-Stil punktet mit kombinationsstarken, natürlichen Farben, individuellen Accessoires und jeder Menge Lieblingsplatz-Potenzial. Im Mittelpunkt: Stilvolle Möbel, die schon auf kleinem Raum großes bewirken können.

Schöner wohnen auf kleinem Raum

Klein aber Oho – so könnte das Motto dieser Einrichtungsidee lauten, denn das hier eingerichtete Wohnzimmer mag zwar klein sein, die Einrichtung wirkt aber dennoch großzügig, stilvoll und gemütlich.

Als „Key-Piece“ fungiert das Sofa „Duxbury“ im klassisch-eleganten Landhaus-Look. Der beigefarbene Baumwollbezug im Hussen-Stil überzeugt sowohl mit zeitlosem Charme als auch mit besonders pflegeleichten Eigenschaften. Und das Beste: Dank der hohen, komfortabel gepolsterten Rückenlehne und der stabilen Unterkonstruktion aus Massivholz, sitzen Sie hier besonders gemütlich – ob alleine oder zu zweit. So eignet sich die kleine Couch auch ganz wunderbar als originelle Alternative zum Sessel in Ihrer lichtdurchfluteten Leseecke am Fenster. Zwei zusätzliche Kissen helfen beim Abschalten und Entspannen, darüber hinaus unterstreichen die textilen Accessoires – je nach Farb- und Musterwahl – Ihren ganz individuellen Geschmack oder setzen einen originellen Kontrast zu dem harmonischen Ensemble. Was jetzt noch fehlt? Ein spannendes Buch und eine Tasse Kaffee oder ein Glas Rotwein zum Feierabend! Abstellen können Sie all jenes ganz bequem auf dem quadratischen Couchtisch. Der stabile Beistelltisch punktet mit einer stabilen Fertigung – Kreuz- und Querstreben erhöhen die Stabilität auf äußerst dekorative Art und Weise – sowie mit natürlichem Charme und einem spannenden Materialmix aus Holz und Stein. Das Möbelstück punktet überdies mit kleinen Raffinessen, wie dem ausziehbaren Tablett an der Seite – toll, wenn Sie den Couchtisch zum Beispiel gerade als Untergrund für eine Partie Schach nutzen und Fläche zum Abstellen der Getränke rar ist.

Möbel-Must-Haves für die Leseecke

Neben dem Sofa sowie einem Couch- oder Beistelltisch gehört natürlich auch ein Regal oder Schrank in ein Wohnzimmer oder in die perfekt eingerichtete Leseecke. Wir haben uns in diesem Fall für den antik anmutenden Schrank „Hutton“ mit verglasten Fronten entschieden, die den Blick auf die Bücher frei geben, jedoch gleichzeitig dabei helfen, dass die guten Stücke nicht allzu sehr einstauben. Übrigens – wer den hölzernen Vitrinenschrank anderswo einsetzen möchte: Die sechs Fächer im Inneren eignen sich natürlich auch ganz wunderbar zur stilvollen Präsentation von Gläsern, Geschirr oder Sammlerstücken.

Multifunktionale Wohnaccessoires mit Stil

Neben den zwei praktischen Accessoires: der Uhr „Mano“ und der Stehlampe „Emina“ machen vor allem multifunktionale Dekorationsstücke mit praktischem Mehrwert diesen Raum zu etwas ganz besonderem. Allen voran: Der Korb „Gapland“ im 3er Set – in drei unterschiedlichen Größen. Die Körbe aus handgeflochtenem, hochwertigem Rattan punkten mit Stabilität und zwei seitlichen Griffen. Der Clou ist der angesagte Dip-Dye-Look, der den klassisch-rustikalen Gefäßen einen modern-maritimen Look verleiht. Nutzen Sie die Körbe zur Aufbewahrung von Kaminholz, zum Verstauen zusätzlicher Kissen und Decken oder als Übertopf für eine Zimmerpflanze. Praktisch: Die Körbe lassen sich sogar platzsparend ineinander stapeln, wenn sie gerade einmal nicht benötigt werden.

Und auch auf dem Tisch haben wir ein Accessoire mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten arrangiert: Das Tablett mit den sechs Keramikgefäßen kann nämlich sowohl als Kerzentablett sowie als originelle Pflanzschale genutzt werden. Entscheiden Sie sich für letzteres, übernimmt das tönerne Windlicht 2er Set „Meyln“ mit dem plakativen „L“ auf der Vorderseite den Job des stimmungsvollen Lichtbringers. Beiden gemeinsam sind die seitlichen Griffe aus einer stabilen Kordel.

Last but not least: Werfen Sie doch einmal einen Blick auf den würfelförmigen Hocker„Tibo“ aus einem robusten Stoff mit Kelim-Muster. Dieser dient als zusätzliche Sitzmöglichkeit oder zum hochlegen der Füße. Ein schöner Eyecatcher ist dieser formstabile Pouf, der trotz seiner quadratischen Form den Look dieser Einrichtungsidee endgültig rund macht.